Cyclocross

Cyclocrosser sind die idealen Bikes für alle, die gerne mit einem Rennradlenker auch abseits der Straße unterwegs sind. Vor allem im Winter, wenn die Straßenradsaison pausiert, beginnt die Zeit der Cyclocrosser. Dabei können die ursprünglich für Querfeldeinrennen entwickelten Fahrräder auch im Alltag überzeugen. 

weiterlesen

-15% Cube Cross Race 2019
Das CUBE CROSS RACE 2019 nimmt Sie mit in den Fahrrad-Wintersport. Cyclocross liegt im Trend und ist längst nicht mehr nur Wintertraining für Straßenprofis. Diese robuste Rennrad-Gattung...
Artikelnummer: 0073579.000
933,99 € *
statt 1.099,00 € 1
-10% Cube Cross Race Pro 2019
Der Querfeldein-Performer CUBE CROSS RACE PRO! Nicht nur erfahrene Cyclocross-Freunde werden dieses Fahrrad lieben; schnell, robust und außerdem leicht. Mehrfache Rohrwandstärkenänderung...
Artikelnummer: 0073580.000
1.259,99 € *
statt 1.399,00 € 1
-9% Cube Cross Race 2018
Das renntaugliche Cube Cross Race liefert dank seines leichten High-Performance-Aluminiumrahmens mit besonders durchdachter Renngeometrie und seiner speziell für Cyclocross entwickelten...
Artikelnummer: 0063634.000
999,00 € *
statt 1.099,00 € 1
Das schnelle Cube Cross Race PRO Cyclocross-Bike, überzeugt mit einem leichten Aluminiumrahmen + Carbon-Gabel, sowie einer Shimano Schaltgruppe und einer hydraulischen Scheibenbremsanlage aus der...
Artikelnummer: 0078265.000
1.299,00 € *
-12% Focus Mares AL 105 2018
Im robusten Focus Mares AL 105 stecken ein Vierteljahrhundert Cyclocross-Tradition. Der agile Aluminiumrahmen mit Focus CX Renngeometrie und die Carbongabel lassen sich gerne auf die leichte...
Artikelnummer: 0065390.000
1.499,99 € *
statt 1.699,00 € 1
Das leichte Cube Cross Race SL, ist das Topmodell aus der Cube Aluminium-Cyclocross Reihe. Es überzeugt mit einem leichten Aluminiumrahmen + Carbon-Gabel und ist mit der neuen...
Artikelnummer: 0078266.000
1.499,00 € *
Das robuste Cube Cross Race Cyclocross-Bike, in der Basisversion, überzeugt mit einem leichten Aluminiumrahmen + Carbon-Gabel, einer kompletten Shimano 105 Schaltgruppe und einer soliden...
Artikelnummer: 0078261.000
1.099,00 € *
Wenn jedes Gramm zählt, ist das extrem leichte Cube Cross Race C:62 SL Cyclocross-Bike genau die richtige Wahl. Es überzeugt mit einem besonders leichten Carbonrahmen und einer kompletten...
Artikelnummer: 0078263.000
2.499,00 € *
Das extrem leichte Cube Cross Race C:62 PRO, ist das Einstiegsmodell aus der Cube Carbon-Cyclocross Reihe. Es überzeugt mit einem besonders leichten Carbonrahmen und einer kompletten...
Artikelnummer: 0078262.000
2.199,00 € *

Cyclocross-Bikes online kaufen

Die Idee hinter Cyclocross-Bikes ist simpel: Eine an das Rennrad angelehnte Rahmengeometrie kombiniert mit einer sportlichen Sitzposition, profilierten Reifen auf stabilen Felgen und Scheibenbremsen bieten alles, was man für actiongeladene Offroadfahrten braucht.


Cyclocross-Bikes sind somit schnell und ermöglichen Fahrten abseits von befestigten Wegen durch Dreck und Schlamm. Auch Wald- oder Schotterwege sind wie bei einem Mountainbike kein Problem – der Einsatzbereich ist breit gefächert. Damit gehören Cyclocrosser zu der flexibelsten Fahrrad-Kategorie auf dem Markt.

Ideal für Straße und Gelände: Entdecke deinen Cyclocrosser bei uns im Onlineshop

Im Gegensatz zum gewöhnlichen Rennrad können Cyclocross-Bikes breitere Reifen und Felgen aufnehmen. Reifenbreiten von 35 Millimetern sind so keine Seltenheit und versprechen sicheren Grip auch bei schwierigen Untergründen. Natürlich lassen sich auch dünnere oder weniger profilierte Straßenreifen montieren, falls der Cyclocrosser zum Pendeln oder für Trainingsfahrten auf Asphalt eingesetzt werden soll.

Cyclocross-Bikes lassen sich ideal als Zweitrad für den Winter oder schlechte Wetterbedingungen nutzen. Dank der breiteren Reifen bieten sie auch auf nasser Straße viel Sicherheit und sind ein guter Kompromiss für alle EinsteigerInnen, die bei der Anschaffung eines reinen Rennrades noch unsicher sind. Ein Cyclocross-Bike hat ähnliche Fahreigenschaften wie ein Rennrad, ist dank der breiteren Reifen aber sicherer zu steuern. Gleichzeitig lässt es sich deutlich flexibler einsetzen.


Cyclocross, Gravel oder Rennrad? Welches Rad passt zu mir?

Falls du nicht weißt, ob du lieber mit einem Gravelbike, einem Cyclocrosser oder einem Rennrad unterwegs sein willst, möchten wir dir mit unserem Video helfen. Wir zeigen dir die Unterschiede und Gemeinsamkeiten zwischen den einzelnen Kategorien und beantworten die wichtigsten Fragen für dich. Falls du wissen willst, wo das Cyclocross-Bike seine Stärken hat oder was du mit einem Gravelbike alles machen kannst und was nicht, dann schau dir unseren Videovergleich an. VIDEO

Top-Preise für Top-Bikes: Cyclocross-Bikes bei Lucky Bike und Radlbauer

Cyclocrosser verfügen im Gegensatz zu Mountainbikes nicht über eine Federung, ermöglichen aber dank ihrer robusten Komponenten trotzdem den Offroad-Einsatz. Die breiteren Laufräder sind belastbar, das Profil der Reifen ist gröber als bei Rennrädern und bei nahezu allen Modellen findest du leistungsstarke Scheibenbremsen. Die Bremskraft der Disc-Brakes ist gewöhnlichen Felgenbremsen vor allem bei nassen Bedingungen überlegen – ein echtes Plus im Gelände. Dazu kommt die besondere Rahmengeometrie der Cyclocross-Bikes. Das Rahmendreieck ist so konstruiert, dass du das Rad schnell und einfach schultern kannst.  


Cyclocross: Fahrräder für sportliche Offroad-Touren online kaufen

Mit einem Cyclocross-Bike eröffnet sich eine vielseitige Radsportwelt abseits der Straße. Denn Cyclocrosser vereinen die Schnelligkeit und Leichtigkeit eines Rennrads mit der Robustheit eines Mountainbikes. Somit sind sie die idealen Bikes für alle, die beim Trailride nicht auf das typische Rennradgefühl verzichten möchten oder das ganze Jahr über das Rennradfeeling erleben wollen. Dank der angepassten Rahmengeometrie und den breiten Reifen können außerdem Einsteiger und Naturfreunde bedenkenlos zugreifen.